Der Jupiter

04
Nov
Der Jupiter
10:00 to 13:00
04-11-18

Die praktische Anwendung der Astrologie gibt uns die Möglichkeit, die Energiezentren, die entsprechende planetare Korrelation haben, mit bestimmten Übungen ins Gleichgewicht zu bringen. Diese Übungen ermöglichen das Balancieren auf allen vier Ebenen: spirituelle, mentale, emotionale und physische Ebene.

Programm:

30 Minuten – Einführung
90 min – Auswuchtübungen für die Energiezentren
30 min – Eindrücke besprechen bei Tee und Kuchen

Der Zodiac ist ein Gürtel auf der Himmelssphäre, der sich acht Grad nördlich und südlich der Ekliptik erstreckt. In der Astrologie ist der Zodiackreis auf zwölf Segmente mit je 30 Grad oder auf zwölf Sternzeichen aufgeteilt, die Namen laut der Sternenkonstellation erhalten haben. Im Kreis von 360 Grad selbst gibt es Grade, die in sich eine besondere Natur tragen, was ihm der Grad selbst verleiht oder weil sich auf diesem Platz längere Zeit ein fixer Stern befindet.
Heute ist es das der 29. Grad des Skorpionzeichens, wo sich der Jupiter, der Herrscher des heutigen Seminars befindet.
Dies ist der Ort der eingesammelten Erfahrung, weil das jeder 29. Grad, ein Ort von großer Kraft und Energie trägt, die andere Menschen anzieht und einen Einfluss auf sie hat. Er ist mit dem Erwerb von Macht und Geld verbunden, was bedeutet, dass der erste EC im nächsten Zeitraum besonders aktiv sein wird.

Yoga-Süd-Raum

Mozartstr. 51

70180 Stuttgart

Jetzt Platz buchen: